Euro NCAP: Alle neun Autos stehen gut da

Euro NCAP hat in seinem jüngsten Crashtest neun Autos geprüft. Alle standen am Ende gut da und erhielten die Topnote von fünf Sternen: Citroën C3 Aircross, Mitsubishi Eclipse Cross, Opel Crossland X, Seat Ibiza und den nahezu baugleichen Arona, Skoda Karoq, Volvo XC60, VW Polo und VW T-Roc. Dennoch stach einer besonders heraus: Der Volvo zeigte das bislang beste Crashtestergebnis in diesem Jahr und erreichte beispielsweise beim Insassenschutz 98 Prozent der möglichen Punkte. (ampnet/jri)

Bilder zum Artikel

Volvo XC60 im Euro-NCAP-Crashtest.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Euro NCAP

Volvo XC60 im Euro-NCAP-Crashtest.

Citroën C3 Aircross im Euro-NCAP-Crashtest.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Euro NCAP

Citroën C3 Aircross im Euro-NCAP-Crashtest.

Mitsubishi Eclipse Cross im Euro-NCAP-Crashtest.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Euro NCAP

Mitsubishi Eclipse Cross im Euro-NCAP-Crashtest.

Opel Crossland X im Euro-NCAP-Crashtest.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Euro NCAP

Opel Crossland X im Euro-NCAP-Crashtest.

Seat Ibiza im Euro-NCAP-Crashtest.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Euro NCAP

Seat Ibiza im Euro-NCAP-Crashtest.

Seat Arona im Euro-NCAP-Crashtest.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Euro NCAP

Seat Arona im Euro-NCAP-Crashtest.

Skoda Karoq im Euro-NCAP-Crashtest.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Euro NCAP

Skoda Karoq im Euro-NCAP-Crashtest.

VW Polo im Euro-NCAP-Crashtest.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Euro NCAP

VW Polo im Euro-NCAP-Crashtest.

VW T-Roc im Euro-NCAP-Crashtest.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Euro NCAP

VW T-Roc im Euro-NCAP-Crashtest.