Bugatti hat 70 Chiron ausgeliefert

Bugatti hat sein Ziel für das Jahr 2017 erreicht. Der Supersportwagenhersteller hat, wie geplant, insgesamt 70 Chiron produziert und an Kunden ausgeliefert. Derzeit sind mehr als 300 Fahrzeuge des auf 500 Einheiten limitierten Fahrzeugs verkauft. 43 Prozent aller Bestellungen kommen von Kunden aus Europa, 26 Prozent aus Nordamerika und 23 Prozent aus dem Mittleren Osten. Die restlichen acht Prozent verteilen sich auf den asiatisch-pazifischen Raum.
Seit Herbst 2016 läuft die Produktion des Chiron am Stammsitz der Marke im elsässischen Molsheim. Die ersten Kundenfahrzeuge wurden im März dieses Jahres ausgeliefert. (ampnet/jri)

Bilder zum Artikel

Bugatti Chiron.

Foto:
Auto-Medienportal.Net/Bugatti

Bugatti Chiron.